Schlagwort-Archive: Traum

2020-255 — Träumetraum

Verschlafener Tag ohne Folgen. To get a Google translation use this link.     Schreiben wollte er heute, schreiben. Einen Brief, eine Postkarte, einen zweiten Brief. Und dann lag er nur im Bett. Tee hatte er sich gekocht, zweimal, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2020-229 — Dichtung

Über die Unmöglichkeit, etwas der Scheinbarkeit zu entnehmen. To get a Google translation use this link.   Zum Mittagsschlaf heute träumte mir, ich schriebe ein Gedicht. Ich träumte davon, wie ich an meinem Tisch saß und auf Blankopapier einen Achtzeiler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

2020-184 — Papier

Eine ziemliche Krakelei. To get a Google translation use this link.   In einer meiner Kladden, die ich wahrscheinlich um 1997 füllte, fand ich folgende, noch in lateinischen Buchstaben handgekritzelten Zeilen (der dargestellte Text folgt unter dem Bild):     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

2020-173 — Gerät

Allerdings wird es wohl unkonstruierbar sein. To get a Google translation use this link.   Es wäre ein wunderbares Gerät, so ein Gedankenscriptograph, der vorm Einschlafen, wenn ich schon zu wohlig bettschwer bin zum Aufschreiben, diese Aufgabe übernähme. Aber er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

2020-114 — Blogtitel

Ich glaube, ich setze ihn zum ersten Mal komplett um. To get a Google translation use this link.   Gedacht: Mitten in der Nacht (gegen sechs Uhr) schreibe ich einen Gedanken schlaf­trunken in meine Kladde: Gerade in meinen Träumen scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

2020-070 — Zuendeträumen

Ich träume mich auf einer Treppe voran. To get a Google translation use this link.   Die Treppe, von der ich letztens träumte. Sie kehrte im Traum mehrfach wieder und wird das auch fürderhin noch tun. Diese sonderbare Treppe hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Nº 361 (2019): Bewußt beendet

Die Träume der vergangenen Rauhnacht. To get a Google translation use this link.   Mir träumte letzte Nacht von einem Begräbnis, an dem ich damals nicht teilnehmen konnte. Und danach war ich in den Kleingärten unterwegs, die im Technikpark einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

#Adventskalender 2019: Das 20. Türchen Träumen

Etwas Besonderes sein. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Adventskalender, Adventskalender 2019, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 284 (2019): Text, im Schlaf notiert

Und den ganzen Tag ein merkwürdiges Wort im Kopf. To get a Google translation use this link.     “Heute ist Dackelwaschen! Los, komm aus der Knete, hau die Hacken in den Teer, mach hinne! Wir müssen jetzt los!” Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 8 Kommentare

Nº 250 (2019): Le Chateau

Unerklärt und ohne Beispiel. To get a Google translation use this link.     Das Schloß. Le Chateau. Keine Ruine. Keine Schokolade. Keine Weinlage. Nicht in Frankreich oder Belgien, auch nicht in der Schweiz. Ein einziges Gebäude. Und nichts, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar