Schlagwort-Archive: Vergangenheit

Nº 085 (2022) – Trödelei

Aber nein. Vergangenheitsbetrachtung ist keine. To get a Google translation use this link.   Sonnabend. Ich war heute schon um halb Neun wach, las aber im Bett noch ein Buch aus. In der Zwischenzeit lief auch die Kanne Kaffee durch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Nº 028 (2022) – Zurück

Ist der Weg dahin etwas, das es nicht gibt? To get a Google translation use this link.   Neunzehn Jahre ist es her, daß Wolfsheim dieses Stück 2003 veröffentlichte. Zu dieser Zeit wandelte sich der Country-Fan in mir grad in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Nº 003 (2022) – Bücher

Auch keinen Plan zu haben kann ein wundervoller Plan sein. To get a Google translation use this link.   In diesem Jahr habe ich schon zwei Bücher ausgelesen. Eines, mit dem ich schon im vorigen Jahr begann (und ich las … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

2021,328: Zuende

Ja ja ja – und doch geht es weiter. To get a Google translation use this link.   Heute – nä? – heute hab ich ja mal so gar keine Lust, etwas zu schreiben. Und doch … Ich mein, da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

2021,187: Gemeinplatz

Oder ist es einfach ein Kalenderspruch? To get a Google translation use this link.     Wenn ich mich umsehe, so scheint es nicht nur mich zu betreffen: Menschen wenden sich gerne der Vergangenheit zu, wenn ihnen die Gegenwart nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

2021,099: Fünfunddreißigjährig

Gestorben, aber nur ein bißchen. To get a Google translation use this link.   Es lief im Radio, irgendwann heute. Und es erinnerte mich an die Zeit, in der es entstanden und bis zum Abwinken im Radio gedudelt wurde. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

2021,037: Stärke?

Manchmal kann es notwendig sein, etwas zu vermeiden. To get a Google translation use this link.     Plötzlich stand die Vergangenheit in persona vor ihm und sprach ihn an. Ihre beiden Kinder sind in den letzten Jahren mächtig gewachsen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

2021,035: Ein Zeichen der Stärke?

Wie aus Müssen erst Wollen und dann wieder Müssen wird. To get a Google translation use this link.     Es gab Tage, da wollte er auf sein Bewußtsein verzichten, freiwillig, ganz. Sich für eine Weile abschießen, ausknipsen, einfach nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

2021,002: Betrachtung des Heutigen

Geschichtsträchtige Lesestoffe wiederholen. To get a Google translation use this link.   Da liegen drei Bücher bei mir, in denen ich zur Zeit lese. Drei. Und in jedem blättere ich immer wieder zurück, um das gerade gelesene Kapitel, die gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 13 Kommentare

#Adventskalender 2020 – 339: Das 4. Türchen

Dreiundzwanzig. To get a Google translation use this link.  Meinen 11. Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen (und mir) eine im wahrsten Sinne des Wortes wunder­volle Weihnachtszeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Adventskalender, Adventskalender 2020, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar