Schlagwort-Archive: Traum

2021,165: Schläfrig

Einmieten zwischen Salatköpfen und Quarkbechern. To get a Google translation use this link.     Die Nächte sind viel zu warm für einen erholsamen Schlaf – und die Tage erst recht. Da ist es kein Wunder, daß mir ständig die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

2021,086: Traumtraum

Die seltsamen Windungen und Wendungen der irrealen Welten. To get a Google translation use this link.      Ich kann nicht wirklich wachwerden, meine Augen scheinen zugeklebt zu sein, verklebt mit Traumsand. Aber hören kann ich und fühlen: Ein Wind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

2021,079: WzT

Schnell mal die Geographie verändern. To get a Google translation use this link.   WzT!? Im Traum war ich “Italiener” und hatte ständig mit Fußball zu tun. Jedes Wochenende schmuggelte ich auf der Autofähre über den Grenzsee zu Polen einige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

2021,052: Ein Ding

Willkommen in unserer Runde. To get a Google translation use this link.     Ein großes Ding kam herbei und ließ sich wie selbstverständlich in unserer Runde nieder. »Ich bin das Nichts, hallo.« Und wir alle ließen uns dadurch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

2021,012: Überbleibsel

Auf der Suche nach etwas Greifbarem. To get a Google translation use this link.   Auch aus einem glücklichen Traum muß ich aufwachen. Doch scheint mir, daß ich aus einem Alptraum irgendwie »in die falsche Richtung« aufzu­wachen gezwungen bin. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2021,007: Festhalten

Traumworte in Sätzen aus Wörterträumen. To get a Google translation use this link.   Und dann, wenn sprachlose Angst sie überkommt ob der Nachrichten, die sie noch erreichen, oder ob ihrer eigenen Unzulänglichkeit, die sie mal wieder spürte, dann träumt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

2020-294 — Alleinsam

Was mich dennoch nicht nur im Traum beschäftigt. To get a Google translation use this link.   Sonderbares Zeug mal wieder, das nachts aus meinem Denkicht tröpfelte. Als mich der Traum zu sehr beschäftigte, wurde ich wach und schrieb das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2020-255 — Träumetraum

Verschlafener Tag ohne Folgen. To get a Google translation use this link.     Schreiben wollte er heute, schreiben. Einen Brief, eine Postkarte, einen zweiten Brief. Und dann lag er nur im Bett. Tee hatte er sich gekocht, zweimal, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2020-229 — Dichtung

Über die Unmöglichkeit, etwas der Scheinbarkeit zu entnehmen. To get a Google translation use this link.   Zum Mittagsschlaf heute träumte mir, ich schriebe ein Gedicht. Ich träumte davon, wie ich an meinem Tisch saß und auf Blankopapier einen Achtzeiler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

2020-184 — Papier

Eine ziemliche Krakelei. To get a Google translation use this link.   In einer meiner Kladden, die ich wahrscheinlich um 1997 füllte, fand ich folgende, noch in lateinischen Buchstaben handgekritzelten Zeilen (der dargestellte Text folgt unter dem Bild):     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare