Archiv der Kategorie: Adventskalender 2011

24. Türchen (Nº 358 #oneaday): Weihnachtsmusik

Der “Quempas” To get a Google translation use this link. Zuerst lernte ich das Lied unter diesem arg verfälschten Namen kennen. Ich las als Kind davon in einer erzgebirgischen Geschichte. “Wie iech als klaaner Gung emol ne Quempas lerne mußt”. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender 2011, Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

23. Türchen (Nº 357 #oneaday): Ein Weihnachtsmärchen

Waldschrats Jul Wieder ein Märchen vom Waldschrat. To get a Google translation use this link. Der Waldschrat schreckte aus seinen Gedanken, als es heftig an seiner Haustür klopfte. Er blickte kurz zur Uhr – so spät schon? – und eilte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Geschriebenes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

22. Türchen (Nº 356 #oneaday): Wunschgeschenk

“Deutlich” gewünscht To get a Google translation use this link. Was ist das denn? Das darf doch nicht wahr sein! Wie können die nur denken, daß das ein Weihnachtsgeschenk sein kann, das mir gefällt? Selbst wenn wir kaum noch Kontakt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Gedachtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

21. Türchen (Nº 355 #oneaday): Der ganz normale Wahnsinn

Noch dreimal schlafen To get a Google translation use this link. Endspurt, liebe Leser. Endspurt, oder? Sicher haben die meisten von Euch schon alle Vorbereitungen getroffen, die Geschenke alle verpackt. Und das Festmahl ist komplett eingekauft? Der Baum steht geschmückt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

20. Türchen (Nº 354 #oneaday): Geschenk ganz anders

Wer nicht aufpaßt … Tondatei unten. To get a Google translation use this link.   Geschenk anders gedacht  Auch wenn der Schnee da draußen fehltund die Geschenkefrage quältDich noch ganz fürchterlich und schwer:Lang dauert es jetzt nimmermehr.Nur noch vier Tage hast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Gedachtes, Geschriebenes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

19. Türchen (Nº 353 #oneaday): Weihnachtskatastrophen

Durch offene Flammen ausgelöstes Beinahe-Flugunglück To get a Google translation use this link. Als ich gestern heimkam am späten Nachmittag, da setzte ich mich an meinen Tisch. Einen Kaffee wollt ich trinken und nur ein wenig ausruhen von der Arbeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

18. Türchen (Nº 352 #oneaday): 4. Advent

Immer wieder kleine Weihnachtswunder To get a Google translation use this link. Mal ehrlich: Wer glaubt denn noch daran, daß zu Weihnachten besondere, wundersame, unerwartete Dinge geschehen? Na? Wir haben doch heute den vierten Advent: Wer hat bis heute ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

17. Türchen (Nº 351 #oneaday): Schnee

Weil er zu Weihnachten dazugehört To get a Google translation use this link. Wiedereinmal überrasche ich mich selbst, denn heute gibt es nicht viele Worte. Dafür drei Bilder von dem, was ich zur diesjährigen Adventszeit einfach zu sehr vermisse. Weihnachten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Erlebtes, Gesehenes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

16. Türchen (Nº 350 #oneaday): Weihnachtskarten

Ein innerer Monolog. To get a Google translation use this link. Jedes Jahr dasselbe: Wem schreibe ich eine Weihnachtskarte und welche Karten verwende ich? Stelle ich den Weihnachtskartenschreibereisinn wieder infrage? Heutzutage gibt es doch SMS, E-Mail und andere Möglichkeiten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Gedachtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

15. Türchen (Nº 349 #oneaday): Wichteln

Schrottwichteln – ich werde nie daran teilnehmen To get a Google translation use this link. Jeder hat irgendetwas im Schrank, das er gerne loswerden möchte. Manche Zeitgenossen nutzen dazu ein sogenanntes «lustiges Spiel» – das Schrottwichteln. An einer solchen Runde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2011, Erlebtes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar