Archiv der Kategorie: Erlebtes

2021,210: Schlaf

Ob ich das wohl öfter haben könnte? To get a Google translation use this link.   Die durchwachte Nach zu gestern habe ich wohl wettgeschlafen. In dieser Nacht nämlich schaute ich kurz vor Drei zum letzten Mal auf die Uhr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

2021,209: Stichweise

Nicht nur eine von Mücken versaute Nacht. To get a Google translation use this link.   Zeitig aufstehen mußte ich heute morgen. Früh zubettgehen wollte ich deshalb gestern. Aber ach, ich hatte im Laufe des gestrigen Tages das Bettzeug zwar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

2021,207: Druck

Ablassen. Und nicht durch Listen noch vergrößern. To get a Google translation use this link.   Anfangen müßte ich, mit so vielem. Und aufhören müßte ich, auch, mit vielem aufhören. Allein, es fehlt im Moment an Motivation, Energie, Kraft, Willen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

2021,205: Haushaltstag

Aber den gibt es doch überhaupt nicht mehr. To get a Google translation use this link.   Sonnabend. Der war heute Tag der hauswirtschaftlichen Arbeiten. Haushaltstag sozusagen. Früher bekamen den in der DDR (ab 1952 bis spätestens zur bundesweiten Abschaffung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

2021,204: Wechsel

Auf die eine oder andere Veränderung verzichtete ich gern. To get a Google translation use this link.   Es hat knapp drei Tage gedauert, ehe auch nur die grundlegenden Einrichtung des neuen Rechners der des alten Gerätes einigermaßen entsprach. Gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 23 Kommentare

2021,203: Hilfe

Denkt – außer mir – jemand über eine solche Frage nach? To get a Google translation use this link.   Da schläft ein Mensch in der prallen Sonne, schläft tief und fest. Würdet ihr die Person wecken? Egal ob am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

2021,200: Aufgewühlt

Wenn nur so wenig Zeit ist, wie lange bleibt dann der Schmerz?Tod und Trauer. To get a Google translation use this link.   Ja, es muß bis zum Text etwas gescrollt werden. Die vielen Leerzeilen sind ein Spoiler.     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

2021,199: Interesse

Auch an Dingen, die mich “nichts angehen”. To get a Google translation use this link.   Von überaus heftigen Regenfällen wurden in verschiedenen Regionen Hochwässer, Über­flutungen und ähnliches von katastrophalem Ausmaß verursacht. Wieder ist das Wort “kämpfen” – insbesondere als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

2021,198: Gegangen

Eines meiner Lieblingslieder und andere Musik. To get a Google translation use this link.   Nach meiner Blueszeit (in der DDR), nach meiner Country-Epoche (1990 bis etwa 1997) – ich höre beides auch heute noch – kam und blieb bis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

2021,190: Nur

Ich weiß, ich bin verspätet, aber zum Glück nur verspätet. To get a Google translation use this link.   Eine Reise hat heute »nur« vier Sunden länger gedauert als geplant. Und dieses »nur« ist ein sehr gutes Nur, denn alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar