Schlagwort-Archive: Möglichkeiten

Nº 161 (2022) – Entflohen

Es könnte so geschehen sein. To get a Google translation use this link.     Kurz vor dem Schlafengehen, vor dem letzten Gang ins Bad fand ich über meinem Bett eine Spinne. Die ließ sich gerade an einem Faden von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 114 (2022) – Vorletztes Wort

Sonntagslyrik ohne weiteren Text zu Bedenken gegeben. To get a Google translation use this link.    Stammbuchverse IV   Die taube Stummheit hinter der Sprache,Die man alltäglich spricht.Das Schluchzen hinter der schrillen Lache.Das nie entschlüsselte Gegengesicht: Wenn man älter wird, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Nº 092 (2022) – Machen

Woher der Unterschied zwischen früher und heute? To get a Google translation use this link.   „Jaaaa, früher – da ging sowas noch!” Wie oft ich diesen Satz in letzter Zeit doch hör(t)e … Er wird in so ziemlich allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

Nº 080 (2022) – Ungeplant

Aber erwartet werden kann es trotzdem. To get a Google translation use this link.   Wenn sich zwei Menschen treffen und wirklich nichts Besonderes planen, dann kann trotzdem Besonderes geschehen. Und wenn es auch erst am Bahnhof geschieht, wo diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 064 (2022) – Am anderen Ende der Wahrheit X

Gibt es einen Kanon der Wahrheiten und wenn ja, warum nicht? To get a Google translation use this link.   Ich will die Wahrheit hören. Ich will die Wahrheit sagen. Ich will die Wahrheit wissen. Natürlich auch lesen und schreib… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Am anderen Ende der Wahrheit, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 4 Kommentare

2021,333: Zeitwirren

Und andere Spinnereien. Allerdings nur dieses Blog betreffend. To get a Google translation use this link.   Die Beiträge zum Adventskalender erscheinen morgens um 7.00 Uhr. Weil ja auch die meisten anderen Adventskalendertürchen früh am Morgen geöffnet werden. Passend zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

2021,213: Auswahl

So scheint sie zu wachsen und wird doch geringer. To get a Google translation use this link.   Ich weiß nicht, ob es von meinem Alter, von meiner Gesundheit oder einfach von dieser, meiner, unserer Zeit und ihren Umstän­den bedingt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

2021,147: Bereitschaft

Wie wird sie genannt, wenn sie erzwungen ist? To get a Google translation use this link.   Heißt es euch auch viel zu oft: »Der Mensch muß zu Veränderungen bereit sein«? Hm. Ich denke, es kommt wirklich sehr darauf an, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

2021,126: Möglichkeit

Und immer ein anderer Antrieb? Ich werde ab dem 8. Mai – ÜBERMORGEN – nichts Neues mehr im alten Blog veröffentlichen. To get a Google translation use this link.     Was tut der Mensch nicht alles nur aus diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

2020-249 — Überraschung

Möglichkeiten, “nur” Möglichkeiten. To get a Google translation use this link.   Und dann ist gerade die Geschichte, die genau so passiert sein könnte (aber so eben nicht passierte), diejenige, die mein Leben bestimmte. Und eben diese Möglichkeiten lassen mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar