Schlagwort-Archive: Wunsch

2020-366 — Jahreswechsel

Der letzte Beitrag in diesem Blog. Für 2020. To get a Google translation use this link.   Nichts ist wie sonst. Oder? Vielleicht ist bei Vielen doch Vieles wie sonst auch: Alleinsein, Traurigkeit, Unzufriedenheit, Mutlosigkeit – wieder ein »beschissenes« Jahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2020-362 — Leichtmachen

Ich nenne das noch nicht Selbstbetrug. To get a Google translation use this link.   Da war ein Wunsch in mir, den hatte ich schon oft geäußert. Sehr oft. Doch niemand außer mir selbst konnte ihn mir erfüllen, das zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

2020-320 — Regelbruch

Mir selber eine Abweichung gestatten. To get a Google translation use this link.   Am liebsten hätte ich heute. Oh ja. Und zwar mächtig. Bis mindestens knapp über den Punkt des »Genug« hinaus. Ja. Das war mein Wunsch. Und der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , | 19 Kommentare

2020-279 — Moral

Oder was dafür gehalten wird. To get a Google translation use this link.   Manchmal denke ich über sonderbare Dinge nach. Zum Beispiel über die Moral. Vielleicht gibt es davon so viele verschiedene Vorstellungen, wie es Menschen gibt? Vielleicht sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 12 Kommentare

2020-268 — Unerklärt

Schweigen ist in der Regel unverständlich bzw. mißverständlich. To get a Google translation use this link.   Lange hat ein Mensch gebraucht, um sich einzugestehen und deutlich auszusprechen, was gewünscht wird. Nichts Großes, wirklich nicht. Doch das ist eben einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

2020-150 — Mitgespielt

Im Laufe der Zeit, des Lebens verändert sich auch da so einiges. To get a Google translation use this link.   So manche Menschen verbringt ja ziemlich viel Zeit damit. Sehr viel Zeit. Womit? Ach so, ja: Damit, andere Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

2020-074 — Angst

Um manches Thema komme auch ich nicht herum. To get a Google translation use this link.   Ängste habe ich wahrlich genug. Zum Beispiel meine Höhenangst, die mich oft am Überschreiten von Brücken hindert. Manchmal wache ich mitten in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

2020-062 — Zweisamkeit

Meine Sehnsucht ist trotz allem ambivalent. To get a Google translation use this link.   In den meisten Menschen ist sie ja: diese Sehnsucht nach Zweisamkeit (mindestens). In mir war und ist sie auch – mal mehr, mal weniger heftig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

2020-033 — Anders Denken

Um meiner Ziele, Wünsche und Träume Willen. To get a Google translation use this link.   Heute fragte ich mich, wie ein stilvolles Scheitern wohl aussähe? In feiner Garderobe, Smoking, Frack, Etuikleid, Reifrock? Oder ist es mehr eine Geisteshaltung, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Nº 362 (2019): Vorsätze

Gedanke zu einer Unsitte am Jahresende. To get a Google translation use this link.     Woher diese unselige Idee kommt, fürs Neue Jahr sich Vorsätze zu machen? Ich glaube, früher waren das Wünsche fürs Neue Jahr. Und irgendwann waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 20 Kommentare