Schlagwort-Archive: Leben

Nº 131 (2022) – Verankert

Ein Einblick in meinen Denkprozeß. To get a Google translation use this link.   Die Erwartung unschöner Reaktionen, die aus meiner Erfahrung heraus so übermächtig wurde, kann dennoch meinen Glauben an das Gute in den Menschen nicht ganz und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Nº 129 (2022) – Didschiddldetoggs

Habe ich es wirklich nicht vermißt? To get a Google translation use this link.   Freitag ab mittags und den ganzen Sonnabend und den ganzen Sonntag und auch noch Montag vormittags habe ich mich kaum um dieses Internet geküm­mert. Ja, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #BruderEmil, 2022, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Nº 128 (2022) – Anhalten

Eine (kurze) Betrachtung der Gegend, der Welt und des Lebens. To get a Google translation use this link.     Was bleibt mir – nicht nur am Ende – anderes übrig als mich bequem hinzusetzen, die Gegend und die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Nº 087 (2022) – Platzhalter

Zwei Wochen schob ich diese Gedanken immer wieder hin und her. To get a Google translation use this link.   Lorem ipsum … Noch nie gesehen, diese Worte? Dabei werden sie seit über 60 Jahren in Satz und Druck verwendet. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 060 (2022) – Nachruf

Ein Drittel war noch geblieben, sogar weniger als ein Drittel. To get a Google translation use this link.     Dann ging er einfach. Sagte kein Wort mehr. Drehte sich um und ging. Einfach so. Was sollte er denn auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Nº 043 (2022) – Andere Zeiten

Direkt aus meinem Kopf notiert – II. To get a Google translation use this link.   Wenn ich doch nur zu einer anderen Zeit leben würde als zu der jetzigen! – So habe ich schon als Jugendlicher und seither immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Nº 041 (2022) – Erwerben

Direkt aus meinem Kopf notiert. To get a Google translation use this link.   Lebensweisheit ist ein bemerkenswertes Wort. Hast Du schon ein­mal darüber nachgedacht? Wann nämlich bräuchte der Mensch diese Weisheit bezüglich des Lebens am meisten? Natürlich dann, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Nº 018 (2022) – Konjunktiv

Kurzes Gedicht. Mehr nicht. To get a Google translation use this link.     Wenn ich nur wüßte, was mir fehlt,was mir das Leben vorenthält,was mich noch treffen wird, was nicht:Darüber schrieb' ich ein Gedicht!     Ich schleiche mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

2021,320: Altersfrage

Ein Denkanstoß aus einem Buch. To get a Google translation use this link.   Wie alt möchte ich werden? Was für eine Frage! Und wieso stelle ich mir die? Es möchte doch jede:r so alt als nur irgend möglich werden? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

2021,303: Versteck

Es gibt einfach kein gutes, ganz sicheres. To get a Google translation use this link.     Wo und wie ihr euch auch verstecken möget, dem Leben entgeht ihr nicht. Erwin Strittmatter: Geschichten aller Ard(t). Aus Tagebüchern. S. 153. Auflage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare