Schlagwort-Archive: Alltag

2021,326: Wieder 'n Zitat

Textstelle römisch Eins: Denkprozeß, fortgesetzter. To get a Google translation use this link.   Da liegen drei Bücher am Schreibplatz herum. Drei, in die ich mich in den letzten Tagen vorm Besuch bei meiner Mutter vertieft hatte. Doch auch jetzt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

2021,312: Verbesserung

Nach dem Nichttag kommt der Alltag (zurück). To get a Google translation use this link.   Hab ich schonmal über Corona gemeckert? Also: Über CoVid19 und die damit zusammenhängenden Dilemmata? Ja? Nein? Ich bin mir nicht sicher und zu faul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

2021,294: Küchentext

Wieder ein Einblick in den uninteressanten Alltag.In das, was ich im kleinsten meiner Räume tu. To get a Google translation use this link.   Oh, ich habe lange nicht mehr so viel Zeit in meiner tatsächlich winzigen Küche verbracht wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

2021,274: Freitag

Wiedereinmal werde ich zum Marktmönch. To get a Google translation use this link.   Bei mir war der heutige Freitag Anreisetag. Und Aufbautag. Und am Vormittag noch Sortiertag. Zwar habe ich nur wenige Papiersachen abarbeiten können, aber die sind gescannt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #BruderEmil, 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

2021,272: Wozu

Wie ich mich doch am eigenen Schopfe aus dem Loch ziehe.Innenansicht eines sehr kurzen Teils einer depressiven Episode. To get a Google translation use this link.   Ich wurde wach und noch ehe ich aufstehen konnte, stellte ich alles infrage. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 10 Kommentare

2021,207: Druck

Ablassen. Und nicht durch Listen noch vergrößern. To get a Google translation use this link.   Anfangen müßte ich, mit so vielem. Und aufhören müßte ich, auch, mit vielem aufhören. Allein, es fehlt im Moment an Motivation, Energie, Kraft, Willen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

2021,185: Getrieben

Warum ich nicht denke, daß das Leben ein rauschender Fluß sein muß. To get a Google translation use this link.   Diese Werbung für pausenlose Aktivität, für »sinnvolle Nutzung« auch des letzten Quentchens Zeit. Als wäre es den Menschen überhaupt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 9 Kommentare

2021,173: Wetterbericht

Natürlich ist dieser Text überflüssig! To get a Google translation use this link.   Ach, wie gut die heutigen Temperaturen taten und tun! Ja, nur etwas unter zwanzig bis drei­und­zwanzig Grad Celsius sind einfach Wohlfühltemperatur für mich. Und doch war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

2021,159: Soisseseben

Eine unsortierte Zusammenfassung. To get a Google translation use this link.   Er ist tatsächlich ein gutes Maß für die Schwüle, dieser Taupunkt (den ganzen Tag lang um die 18 °C herum). Puh, wenn kein Lüftchen weht und die feuchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

2021,156: Eis

Aber es ist nur Nebensache. To get a Google translation use this link.   Irgendwann, genau zu der Zeit, da ich loswollte und endlich loskonnte zum Einkaufen und zur Freien Gutsbi­blio­thek, begann es gar heftig zu regnen. Ich wartete vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare