Schlagwort-Archive: Reim

2021,081: Treppentrampeln

Nicht mehr weit bis Dada in Zungen. To get a Google translation use this link.    treppentrampeln  treppauf treppab und hin und herseit tagen such ich schon das meerach nein das mehr ists das ich suchweshalb ich hier so lautlos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Monatsgedicht, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

2021,011: Mondschnee

Jahrealtes Reimwerk. To get a Google translation use this link.    Mondschnee Der Himmel hell wie überm Schnee –Doch ist's der Mond nur, den ich sehUnd der die Sterne überstrahltAls hätt' ich ihn dahingemalt.  Erstveröffentlichung am 16. September 2016 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare

#Adventskalender 2020 – 351: Das 16. Türchen

Winterreimerei in Anlehnung an Kindheitserlebnisse. To get a Google translation use this link.  Meinen 11. Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen (und mir) eine im wahrsten Sinne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Adventskalender, Adventskalender 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

#Adventskalender 2020 – 337: Das 2. Türchen

Der Kinderadvent. To get a Google translation use this link.  Meinen 11. Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen (und mir) eine im wahrsten Sinne des Wortes wunder­volle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, 2020, Adventskalender, Adventskalender 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare

2020-280 — Wachsen

“Nur” eine Reimspielerei. To get a Google translation use this link.     sonnenblumenkerndich haben vögel gernund viele nager auchwolln dich in ihrem bauchaus dir wird öl gemachtdu wirst ins brot gebrachtund in der tram gekaut aus dir wird nichts gebraut ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

2020-114 — Blogtitel

Ich glaube, ich setze ihn zum ersten Mal komplett um. To get a Google translation use this link.   Gedacht: Mitten in der Nacht (gegen sechs Uhr) schreibe ich einen Gedanken schlaf­trunken in meine Kladde: Gerade in meinen Träumen scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, Geschriebenes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Nº 291 (2019): Auf und davon

Gereimt und nicht gelogen. To get a Google translation use this link.     Es warn heut' im Stadtpark am Boden drei Tauben.Und das, was ich da sah, das konnt' ich kaum glauben:Die Vögel fraßen dort ganze Eicheln!Dann kam eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 275 (2019): Herbstzeit

Bei einem speziellen Geräusch Gereimtes. To get a Google translation use this link.     Draußen windet's. Sturm sogarbrauset um das Haus.Diese Zeit ist sonderbar,strahlet Wehmut aus.Herbstlich ist nun auch das Licht,herbstlich ist's im Herz.Aber das betrübt mich nicht,geht's doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Monatsgedicht, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Nº 249 (2019): Ein Baum

Reimspielerei gegen die Langeweile. To get a Google translation use this link.     alter knorziger birnbaum am wegrandseit jahren ungesehen von mirobwohl ich dich immer so schön fandendlich sitze ich wieder bei dir du hast blätter aber siehst dürr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nº 230 (2019): Augustsonntag

Verlegenheitslyrik. To get a Google translation use this link.     Die Wolken im grauen Himmel sind weiß.Zum Glück ist es heute gar nicht so heiß.Auf dem Balkon trink' ich Kaffee in himmlischer Ruhe.Und am Abend putz' ich für morgen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar