Schlagwort-Archive: Vorhersage

2021,142: Regenvorhersage

Das Vertrauen in die eigenen Sinne scheint weitverbreitet zu schwinden. To get a Google translation use this link.   (Vorweg: Das sind meine Erfahrung und meine Meinung. Ich weiß, daß viele Leute das ganz anders sehen.)Wetter. Regenwetter. Auch so ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

2020-365 — Zweckoptimist

Verschiedene »Unmöglichkeiten« aufgezählt. To get a Google translation use this link.   Es wird an diesem einen noch verbleibenden Tag sowieso nichts Welt­be­wegendes mehr geschehen. Was denn auch? Weder ist ein Asteroid auf dem Weg zu diesem Planeten, noch haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

2020-161 — Planwagen

Verpaßte Nebensächlickeiten. To get a Google translation use this link.     Er schrak aus einem leichten Schlummer auf, weil da etwas in einem Traum hochgespült wurde. Immer sträubte er sich, auf einem der Jahrmärkte auch nur über den Besuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day, Patient | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2020-131 — Prophetische Poesie

Wort neben Wort genügt nicht. To get a Google translation use this link.   Wieder in Swantow, in diesem Ort irgendwo und nirgendwo, auf Rügen. Tagebuchähnlich gestaltet, ja. Viele merkwürdige Sätze, des Merkens würdige Sätze. Und mittendrin etwas von dem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Nº 160 (2019): Pfingstpause 3

Die Vorhersagerin. To get a Google translation use this link.     Jedesmal, wenn ich fragte, ob sie nachher noch etwas Kuscheln, einen Kaffee, ein Glas Sekt oder irgendetwas anderes wolle, antwortete sie: “Vorher, bitte” – und so passierte nie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Vorauswissen (Nº 085/2018)

Schreiben und abschreiben. To get a Google translation use this link.   Am Straßenrand stand heute nachmittag, als ich mich kurz nach 17 Uhr vom Radio aus auf den Heimweg machte, ein Karton voller Bücher. Alles Werke zur Jurisprudenz. Fallbeispiele. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die “Raunächte” (Nº 359)

Kurzes Innehalten To get a Google translation use this link.   Heut‘ ist die erste “Raue Nacht” – so heißt die Zeit “zwischen den Jahren”. Durchlässig sei jetzt, was die Welten sonst trennt. So manches Wunder kann geschehn, so mancher Zauber sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday, Raunächte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Klassiker (Nº 123)

Und wir haben’s damals nicht wirklich geglaubt. To get a Google translation use this link.     In demselben Maße, in dem die Widerwärtigkeit der Arbeit wächst, nimmt daher der Lohn ab. Karl Marx, Friedrich Engels: Manifest der Kommunistischen Partei.in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar