Schlagwort-Archive: Besuch

2021,164: Heimwärts

Deplaziertes Gefühl. To get a Google translation use this link.   Ach ja. Da fährt Mensch von der Landstraße auf die Autobahn – nein, eigentlich auf die Autobahnbaustelle. Gefühlt waren die Hälfte aller Kilometer auf verengten Fahrbahnen zurückzulegen. Sechseinhalb Stunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

2021,150: Gänsefedern

Ein Ausflug in ein wirklich kleines Dorf. To get a Google translation use this link.   Ein Ausflug. Ich gestehe, ich bin die 25 km mit dem Auto gefahren. Auf gut Glück. Erstens gibt es in diesem Ort, in dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #BruderEmil, 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 11 Kommentare

2021,101: Verdorrt

Vom Bergwerk her kam ich zu ihm. To get a Google translation use this link.      Ich war immer gern hier. Kennengelernt hatte ich ihn in meiner Lehre, den Gregor. In der übertägigen Schlosserei. Er zeigte mir, wie richtig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

2020-365 — Zweckoptimist

Verschiedene »Unmöglichkeiten« aufgezählt. To get a Google translation use this link.   Es wird an diesem einen noch verbleibenden Tag sowieso nichts Welt­be­wegendes mehr geschehen. Was denn auch? Weder ist ein Asteroid auf dem Weg zu diesem Planeten, noch haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

2020-297 — Markt

Unsortiertes Granteln, einfach so. Der Sorgen sind genug. To get a Google translation use this link.   Die Gläubigkeit an all das, was heutzutage Markt genannt wird und den meisten Menschen als alternativlos und gesetzmäßig verkauft (Sic!) wird, kann meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

2020-286 — Sachsen

Das ohne Anhalt. To get a Google translation use this link.   Da passiert ja einiges im Freistaat. Insbesondere in dem Kreis, in den ich hätte fahren müssen, wenn ich meinen Vater besuchen möchte. Aber der Kreis ist jetzt sogenanntes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 5 Kommentare

2020-202 — Besuch

Im Lexikon fehlt so manche Information. To get a Google translation use this link.   Ich dachte immer, daß ich für manche Insekten viel zu weit oben wohne, hier im neunten Stock. Unzählige Fliegen, Mücken, Schnaken, Motten und anderes Getier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

2020-100 — Vorösterlich.

Bei mir auch weiter ohne allen Zinnober. To get a Google translation use this link.   Worüber heute nur … Es ist ja Gründonner… Ostern also. Das in diesem Jahr nicht so sein wird, wie es »immer« war. Keine Osterfeuer, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

#Adventskalender 2019: Das 7. Türchen Besuch

Es muß ein Ersatz her. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Adventskalender, Adventskalender 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 240 (2019): Kurzweil, vergnügliche

Bei einer Veranstaltung in Leipzig-Grünau. To get a Google translation use this link.   Heute war bei der Veranstaltung im Stadtteilladen Grünau eine liebe Bekannte, Gudrun, die Bloggerin der Spinnradgeschichten zu Gast.     Das war eine gute Gelegenheit für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare