Schlagwort-Archive: Ehrlich

2020-156 — Manier

Es stirbt aus, dieses Wort. To get a Google translation use this link.   Das war – und ist! – bei Handwerkern und Kunsthandwerkern und Künst­lern ganz wichtig, daß die nach guter und traditioneller Manier wirkten und wirken. Die Manier. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 9 Kommentare

2020-069 — Abyss

Über verschiedene Löcher. To get a Google translation use this link.   Wie manchmal Texte bei mir entstehen: Da waren drei Worte in meinem Kopf, die ich aufschrieb (als ich den Nähhaufen bertrachtete). Kurz habe ich gestutzt. Dann schrieb ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Entblößt (Nº 197/2018)

Nackte Ehrlichkeit. To get a Google translation use this link.   Sprache ohne Höflichkeitsmechanismen und -floskeln. Wie gut das zu verstehen wäre:   Laß mich in Ruhe. Ich habe keine Lust, Dir zu helfen. Ich interessiere mich nicht für Dein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 140 (2016): Einer der leeren Tage.

Aus einem ehrlichen Leben To get a Google translation use this link.     Einer dieser leeren Tage ging zuende. Einer von denen, an denen er wie üblich aufsteht, sein Zeug zusammenpackt, losgeht. Einfach losgeht, um etwas zu erleben, etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar