Schlagwort-Archive: Datenschutz

2020-127 — Tropfen

Lavieren am Rande. #notjustsad To get a Google translation use this link.   Zuvörderst: Ich brauche weder Ratschläge noch Tips. Ich laviere zur Zeit am Rande der Depression herum. Von Tag zu Tag. Ich fühle mich in meinem Leben beschnitten; von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 12 Kommentare

2020-038 — Wahre Ware

Einkaufen ohne Bargeld. To get a Google translation use this link.   Je mehr Forderungen nach “Bezahlen mit dem Handy” an mich heran­ge­tragen werden, umso skeptischer werde ich dem gegenüber und umso öfter frage ich mich: Womit handeln die Firmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Vom Lesen verursacht

Leichte Datenparanoia To get a Google translation use this link.   Nun kommt doch noch etwas, daß sich beim Thema “Verschwinden der Staatsgrenze der DDR” einordnen läßt, bzw. das aus diesem Thema herübergekommen ist in meine Gedanken. Verursacht oder angeregt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Amtswut

Das Haus, das verrückt macht. Das Dschobb-ßenter. To get a Google translation use this link.   Guten Tag, mein Name ist Asterix und ich habe soeben Rom erobert. Die gestrige Prüfung war “das Haus, das verrückt macht”.   Nein, zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar