Schlagwort-Archive: Insel

Blasket Islands/Na Blascaodaí (91/274)

Das Fernweh ist wieder da To get a Google translation use this link.     An Bhlascaod Mhór Wenn ich ganz, ganz vorne an der Kante stünde, da, wo mich die Gischt erreichte und deren Tröpfchen durch Jacke, Hose und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Inseln in der virtuellen Welt

Abgeschrieben? Nein, vielleicht aber ähnlich denkend. To get a Google translation use this link.   Da lese ich in Lukianenkos “Spiegelbüchern” über die “Tiefe”, eine virtuelle Welt gemischt aus Internet, Spielen (Sim-City, Doom usw.) u.v.m. Es gibt Menschen, die sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Inselchen (Nº 137)

Schiffchen und Sandkasten To get a Google translation use this link.   Ich mache mir schonmal Gedanken, wie weit dieses Internet zu meiner Heimat geworden ist. Und was mit mir geschieht, wenn ich es nicht mehr habe oder nur noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Flatterhaft (#150)

Die falsche Kamera To get a Google translation use this link. Pfingstmontag wars, und schönes Wetter war noch dazu. Also war ich wieder draußen. Ich schlich mich am Grund der Saale entlang – wirklich! Einer der Seitenarme führt so wenig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Lernerfolg (Nº 135 #oneaday)

Miughalaigh – Mingulay To get a Google translation use this link. But I promise: I’ll translate the text by myself and post it on The One A Day Project in the next few days. Den ganzen Tag schon habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar