Schlagwort-Archive: #Buchjahr2020

2020-083 — Buchpaket

Alle haben ihr eigenes Handgefühl. To get a Google translation use this link.     Ja! Ich konnte mich mal wieder nicht zurückhalten, als Bücher zu verschenken waren. Himmelherrgottnochmal. Es werden immer mehr. (Da fällt mir ein: Der Stapel der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

2020-048 — Regeln

Bin ich mit meinem Projekt gescheitert? To get a Google translation use this link.   Ich war trotz aller Skepsis bereit, in diesem Jahr immer nur ein einziges Buch zu lesen, von vorne bis hinten, ohne parallel dazu in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

2020-034 — Deutsch

Die Unterschiede in einer Sprache. To get a Google translation use this link.   Vielleicht war es keine so gute Idee, in meinem #Buchjahr2020 ausgerechnet zu Wladimir Iljitsch Lenin zu greifen, zum Werk “Staat und Revolution”. Aber erstens trifft seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

2020-020 — Ausstieg

Wie ein Einstieg mich aus dem Karussell holte. To get a Google translation use this link.   Mir war heute morgen etwas blümerant, weil sich das Gedankenkarussell drehte. Nicht sehr lange, nein, denn ich hatte wirklich keine Lust auf dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

2020-009 — Geschwurbel

Weil ich wirklich aus der Bahn geriet. To get a Google translation use this link.   (Ja, so ein Tag wie gestern bringt mich immer sehr durcheinander. Und das wirkt sich leider auch hier aus.)   Da war zwei Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

2020-005 — Doch noch Vorsätze

Nicht meine, und zusätzlich gereimt. To get a Google translation use this link.   Aus dem Vorhaben #Buchjahr2020 aussortiert, weil Bände reiner Lyrik für mich nicht so am Stück lesbar sind: der Jubiläumsband 11111 von Reclams Universal-Bibliothek. Robert Gernhardt hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Nr. 001 — Mein #Buchjahr2020

Es begann heute Nachmittag. To get a Google translation use this link.   Das wird also mein #Buchjahr2020. Eines, in dem ich kein Buch aus der Statdbücherei ausleihen möchte. Das, in dem ich mehr gelesene Bücher in die öffentlichen Bücherregale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare