Schlagwort-Archive: Liebe

2020-068 — Gelesen

Wenn es nur so einfach verständlich wäre. To get a Google translation use this link.     »Die Liebe ist ein Wunder, das immer wieder möglich, das Böse eine Tatsache, die immer vorhanden ist. Die Gerechtigkeit verdammt das Böse, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

2020-009 — Geschwurbel

Weil ich wirklich aus der Bahn geriet. To get a Google translation use this link.   (Ja, so ein Tag wie gestern bringt mich immer sehr durcheinander. Und das wirkt sich leider auch hier aus.)   Da war zwei Tage … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare

2020-008 — Ein bestimmter Zweifel (2)

Eine zweite Hypothese unklaren Status'. To get a Google translation use this link.   Achtung: Ich denke heute wieder nur vor mich hin, laß' dem Denkicht freien Lauf.   Fragestellung: So viele Menschen zweifeln daran, daß sie liebenswert sind. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

2020-007 — Ein bestimmter Zweifel (1)

Erste, m. M. n. untaugliche Hypothese. To get a Google translation use this link.   Achtung: Ich denke hier nur sichtbar vor mich hin, lasse meinem Denkicht etwas Freigang.   Fragestellung: So viele Menschen zweifeln daran, daß sie liebenswert sind. Nur die, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 14 Kommentare

Nº 227 (2019): Noch einmal

Ist es wirklich nur eine Illusion? To get a Google translation use this link.     Noch einmal die Illusion einer Liebe, des Geliebtseins erleben. Und sich dann – vielleicht, leise – von einem unlebbaren, unerfüllbaren Traum verabschieden. Von dem, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nº 168 (2019): Ein Zwitter

Was gefühlt wird innendrin. To get a Google translation use this link.     In mir ist eine Traurigkeit, der ich nichts entgegenzusetzen habe. Ich bin sicher, daß das nicht die Depression ist, nein, die fühlt sich anders an. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Am anderen Ende der Wahrheit, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 16 Kommentare

Nº 104 (2019): In die Gegenrichtung

Weggedanken (Eine unerfüllte Liebesgeschichte). To get a Google translation use this link.     Es fühlt sich – es fühlt sich an wie das Gegenteil von dem, was es ist. Nun, mich wundert das nicht mehr und ich erschrecke deswegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Märchen, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Nº 066 (2019): Tät ich es wieder?

Diese Frage kann ich nicht beantworten. To get a Google translation use this link.   In einem Liebesbriefe verschickte ich dereinst noch vor meinem Abitur, wie ich heute beim Zettelsortieren und Scansortieren ( Oh, das hat mich gefesselt, länger, viel länger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Einen Apfel essen (Nº 322/2018)

So? Oder so? To get a Google translation use this link.     “Einen Apfel essen: so einfach. Und doch bin ich manchmal wirklich viel zu bequem dazu. Das erkennst Du ganz sicher daran, daß mir der Apfel, liebevoll in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Der Mond (Nº 158/2018)

So anders … To get a Google translation use this link.     »Der Mond ist das beste Telefon«, sagt der alte Zigeuner, »wenn man sicher sein kann, daß am anderen Ende der Liebe jemand steht, der auch zum Mond … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar