Schlagwort-Archive: Achtung

Egoexhibitionistischer Autovoyeurismus (98/267)

Unsortierte Gedanken zum Weg, ein Bild von mir zu schaffen To get a Google translation use this link.   Da stolperte ich doch gestern über einen sehr interessanten Text: Wirkt Wahres wirklich?. Ganz unkonventionell bitte ich alle, die gerade hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die “Raunächte” (Nº 359)

Kurzes Innehalten To get a Google translation use this link.   Heut‘ ist die erste “Raue Nacht” – so heißt die Zeit “zwischen den Jahren”. Durchlässig sei jetzt, was die Welten sonst trennt. So manches Wunder kann geschehn, so mancher Zauber sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday, Raunächte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nach can. 1417 CIC? (Nº 043)

Ohne den Instanzenweg. Ganz persönlich. Überraschende Religiosität? To get a Google translation use this link. Bei so einer Nachricht kann ich nicht schweigen, da muß ich auch etwas persönliches dazu sagen. Am liebsten dem Mann selbst, den es betrifft (auch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, Geglaubtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar