2021,162: Schafe

Ja, die Tiere wurden auch schon besungen.

To get a Google translation use this link.

 

Im Jahre 1979 war ich gerade 16 Jahre alt, und für mich hatte McDonald damals noch eine andere Bedeutung.

 

 

Ich mag das Lied noch heute und erkenne es spätestens an den ersten Flötentönen. Aber leider erinnert sich kaum noch jemand an die Musiker, die das damals spielten: Karussell, die seit 1976 mit einer Unterbrechung bis heute noch auf Tour sind.

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke fürs Lesen.

Der Emil

 

P.S.: Am 11.06.2021 waren positiv eine ruhige Fahrt, bisher nie Gesehenes, Pizza Calzone.
 
Die Tageskarte für morgen ist die Zehn der Schwerter.


Über Der Emil

Not normal. Interested in near everything. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler.
Dieser Beitrag wurde unter 2021, Gesehenes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu 2021,162: Schafe

  1. piri sagt:

    Oh, ich kenne Karussell: Als ich fortging ist ein Ohrwurm für mich:
    https://youtu.be/T2UjFjfJ_lw

  2. Andrea Huber sagt:

    Danke für den Tipp.

    Ich kannte sie bisher noch nicht.
    Hat sich, nun aber, geändert.

  3. Gudrun sagt:

    Doch, doch, ich kenne das Lied und Karussell gehört noch immer zu meinen Lieblingsbands. Wenn mir damals jemand gesagt hätte, dass ich mal einen sehr engen Kontakt zu Schafen haben werde, dann hätte ich wahrscheinlich einen Vogel gezeigt.
    Zu dem „in die Wolle bekommen“ schreib ich morgen noch was. Heute bin ich zu müde. Es war ein aufregender Tag.
    Grüße von nebenan.

  4. Elvira sagt:

    Bis „Als ich fortging“ kenne ich keines der anderen Lieder. Dieses eine aber mag ich sehr gerne. Nun kenne ich zwei.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Hier soll es ja ein bisschen kühler werden, bevor es dann nächste Woche über 30° heiß werden soll, wobei ich sehr auf spontane Wetteränderung Richtung kühler hoffe.

  5. Helmut sagt:

    Schade, dass man über die DDR-Rockbands im Westen so wenig weiß!

    Liebe Grüße
    Helmut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.