Schlagwort-Archive: Zettel

088–2024: Sammelsurium

Drei Gedankengänge, nicht zusammenhängend.

Auf den Zetteln, die ich im Laufe der letzten Tage von hier nach da umsortierte, unter anderem auch zum Altpapier […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2024, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

078–2024: Grinsend

Wenn ein Handel mehr als gut gelungen zu sein scheint.

Ziemlich lange stand ich auf dem Wochenmarkt bei diesem einen Gemüsehändler. Bei dem mit dem gepflegten […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2024, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

052–2024: Wiedervorlage

Ein freigelassener Anfang (reblogged vom 14. Oktober 2015).

Es ist Zeit, das Beil aus dem Schuppen zu holen und mit der Arbeit zu beginnen […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2024, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

051–2024: Erbstück 026

Tagebuch A: Mittwoch, 26. Januar.

Ich habe heute Nacht sehr Sonderbares geträumt: Vorm Haus meiner Eltern fand ich eine riesengroße […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2024, Erbkladden, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2023/238 – Verzettelt

Die Wahrscheinlichkeit des Unmöglichen in einer Phantasie.

Ich habe keine Ahnung, wo ich das aufgeschnappt habe, woher das kam, aber ich habe mich mittlerweile darin verzettelt. […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2023/147 – Vollgeschrieben

Völlig untypisch, was ich hier zeige, und doch ganz normal für mich.

Es ist nicht meine übliche Schrift und es ist unterwegs in einem Zug entstanden [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

2023/044 – Erbstück 006

Tagebuch A: Ein herausgefallener Zettel.

Als ich mich letztens wieder an meinen Schreibplatz setzte und die erste der [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erbkladden, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

2023/015 – Anstöße

Notate von Zetteln abgeschrieben. To get a Google translation use this link.   Obwohl ich immer wieder versuche, alles in eine Kladde zu schreiben, entstand auch im vergangenen Jahr eine erkleckliche Anzahl an Zetteln, auf denen ich neben­her einzelne Gedanken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 301 (2022) – Schmierzettel

Ergebnis eines ergebnislosen Versuchs. Paradox. To get a Google translation use this link.   Es gibt diese Tage und Zeiten, an denen sitze ich am Schreibplatz und starre Löcher ins Papier. Alles ist bereit zum Schreiben. Um es mir besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Nº 270 (2022) – Einsatz (0)

Ein für mich sehr ungewöhnliches Ding. To get a Google translation use this link.   Heute saß ich vor insgesamt sieben Anfängen, die ich – aus rein logistischen Gründen – auf Zetteln notiert habe. Sieben Anfänge, die alle etwas mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare