Schlagwort-Archive: Wolken

Nebel und Farben (Nº 246/2018)

Entspanntes Sein. To get a Google translation use this link.     Am Morgen stecke ich in aufliegenden Wolken wie in sehr dichtem, feuchten Nebel. Nur schemenhaft sind Bäume und Häuser zu erahnen, erst direkt davorstehend sind sie erkennbar. Schmuddel­wetter? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Mundartliches Tanka (Nº 169/2018)

Ob es das auch in Japanischen Mundarten gibt? To get a Google translation use this link.     Dr Wald raacht, sogn se,Wenn mr togsüber saah kah,Wie e Wolk entstieht. Is Aarzgebirg hoot – weiß Gott! –Esu mannichs ze bietn. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Wolkenbilder (Nº 160/2018)

Aber nur manchmal. To get a Google translation use this link.     Manchmal sitzt er auf dem Balkon und schaut in der Abend­dämmerung Wolken über dem First des Nachbardaches. Je nachdem, wie groß die Sehnsucht gerade ist, entdeckt er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Kaffee im Garten (2017: 175)

Zuschauerperspektive. To get a Google translation use this link.     Das Rotschwänzchen sitzt wippend auf dem Gartenzaun. Die Spatzen sind mutiger und suchen vor meinen Füßen nach den Kuchenkrümeln, die ich fallenließ. Schwalben huschen teilweise auf Kniehöhe über den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Was der Sonnabend wurde (2017: 126)

Zwei Wetterbilder To get a Google translation use this link.   Am Morgen kurz vor acht Uhr waren es ganze 7 °C – und es war trüb und sah nicht nach gutem Wetter aus:     Mit derselben Kamera (na … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 195 (2016): Leuchtturm, Mond, Meer und mehr

Gute-Nacht-Geschichte statt Pausen-U. To get a Google translation use this link.   Am Montag entspann sich aus diesem Tweet der @ostseenudel ein kleiner Dialog, den ich für Kunst halte. Der Leuchtturm, der Mond und das Meer – eine (andere) unendliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 168 (2016): Himmelsschauspiel.

Am Abend im Westen über der Silhouette von Haneu. To get a Google translation use this link.   Als die Vögel im Käfig sind und ich das Fenster aufreiße, um frische Luft zu haben, steht eine Wolke am Himmel, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pessimistischer Tanka (89/276)

Böses austreiben To get a Google translation use this link.     Ein sprachloser TagEine fehlende StundeWolkentrüb das Licht GedankenexorzismusDystopische Phantasie     Der Verfasser des Blogs schleicht davon und dankt für’s Lesen. P.S.: Positiv am 29. März 2015 war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar