Schlagwort-Archive: Wasser

2021,180: Blau

Schwebende Saphire über Silberglanz. To get a Google translation use this link.     Heute suchte ich diesen SeeIn dem wir uns so oft abkühltenDort fand ich dann blauschillernde Libellen Ohne Dich und Leichtigkeit und MutTauchte ich nur einen Zeh … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

2021,174: Fischfilme

Phantasie von einem Sommertag. To get a Google translation use this link.     Es ist alles noch da. Hier im Steinbruch, in dem seit Jahrzehnten kein Kalk mehr gebrochen wurde. Nach und nach hat sich seit den Sechzi­gern oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

2021,170: Das lang vermißte Gefühl von richtigem Wochenende

Nur zwei Dinge stören. To get a Google translation use this link.   Ach, das wunderbare Wochenende vor diesem – an dem ich meine Faulheit genießen konnte – erhält eine Fortsetzung. Seit Ich-weiß-nicht-mehr-wann war ich heute wieder beim Training der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

2021,152: Warm

Vorschau auf den Sommer. To get a Google translation use this link.     Bei Sommertemperaturenhinausgehen und Schatten suchenim trockenen Wald direkt hinter dem Haus. Aus einer gefaßten Quelletröpfelt Wasser in meine Hände. Ein Janka nach Helmut Maier.     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 5 Kommentare

2021,123: Handwerker

Warum ich heute nicht viel schaffte. Voraussichtlich wird ab dem 8. Mai nichts Neues mehr im alten Blog veröffentlicht. To get a Google translation use this link.   Der Wasserschaden in der Wohnung über mir. Das durch Betonplatten im Plattenbau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

2021,116: Ein Problem mit der Nase

Ohne dies wäre das andere kleiner geblieben. Voraussichtlich wird ab dem 8. Mai nichts Neues mehr im alten Blog veröffentlicht. To get a Google translation use this link.   Ich darf – nein: Ich werde diese Woche noch Tertris spielen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

2020-256 — Senryū

Japanisch kurz, aber kein Haiku. Oder doch? To get a Google translation use this link.     Das Wasser spiegeltWas in ihm sichtbar erscheintUnscharf auf Wellen Ein Senryū.     Ich schleiche mich davon und sage Danke fürs Lesen.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

2020-117 — Tauben

Und am Ende noch Kindermund. To get a Google translation use this link.   Vor meinen Füßen schreiten gurrende Tauben auf und ab. Ja: Sie schreiten, und sie tun das so verdammt nahe vor meinen Füßen. Ich sitze am Brunnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Nº 224 (2019): Graureiher

Und wieder das fehlende Wasser. To get a Google translation use this link.   Ich habe heute zum ersten Mal (zumindest zum ersten Mal seit langer Zeit) einen Graureiher gesehen, keine zehn Meter von mir entfernt. Irgendwoher hatte sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Nº 223 (2019): Verschwindende Farbe

Dystopisch weitergedacht. To get a Google translation use this link.     Früher war das hier alles grün. Früher! Der Boden war bedeckt mit Gräsern und anderen Pflanzen. Ab und zu schlängelte sich ein Trampelpfad über die Flächen, meist sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare