Schlagwort-Archive: Vögel

2021,082: Kleinigkeiten

Sie waren leicht zu entdecken. To get a Google translation use this link.   Auf der Suche nach kleinen Momenten, Details, Ansichten, Farbtupfern oder Lichtpunkten. Die Kamera(s) immer dabei im Rucksack oder in der Tasche, ebenso wie Kladde und Stift. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

#Adventskalender 2020 – 341: Das 6. Türchen – die zweite Kerze

Jahrelange Wege übern Berg. To get a Google translation use this link.  Meinen 11. Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen (und mir) eine im wahrsten Sinne des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Adventskalender, Adventskalender 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

2020-108 — Lauschen

In der Nacht war meine Ruhe gestört. To get a Google translation use this link.   Da sitz' ich am Tisch vor den vollgeschriebenen und leeren Seiten. Und sitze da. Und trinke Kaffee. Und höre Musik. Und … Nichts geschieht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

2020-067 — Was tun?

Das sonderbarste Schweigen. To get a Google translation use this link.       So ist es alle Tage: Da geht die Sonne auf und dort geht sie unter. In der Zwischenzeit geschehen die sonderbarsten Dinge mit und Menschen, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nº 291 (2019): Auf und davon

Gereimt und nicht gelogen. To get a Google translation use this link.     Es warn heut' im Stadtpark am Boden drei Tauben.Und das, was ich da sah, das konnt' ich kaum glauben:Die Vögel fraßen dort ganze Eicheln!Dann kam eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 224 (2019): Graureiher

Und wieder das fehlende Wasser. To get a Google translation use this link.   Ich habe heute zum ersten Mal (zumindest zum ersten Mal seit langer Zeit) einen Graureiher gesehen, keine zehn Meter von mir entfernt. Irgendwoher hatte sich in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Nº 154 (2019): Schrecken in der Nacht

Und ohne echtes Happy End. To get a Google translation use this link.     Nachts wälzt er sich auf dem Bett hin und her. Nicht zugedeckt kann er nicht schlafen, aber bei dieser Hitze ist zudecken ist auch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

Nº 048 (2019): Die liebe Vögelei

Ornithologische Erkenntnis. To get a Google translation use this link.   Als ich in der vergangenen Woche am Nachmittag zu Fuß zu meinem Arzt unterwegs war, hörte ich einen Vogel. Hörte ihn rufen, und es klang in meinen Ohren sehnsüchtig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 009 (2019): Fangen Eulen Fische?

Die sonderbarste Nacht. To get a Google translation use this link.     Für diese Nacht hatte ich mir vorgenommen, einfach wachzubleiben. Ich wollte doch wenigstens einmal erleben, wie besonders die Nächte hier sind. Also wie hell es bleibt. Bekannte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Krähenrufe (Nº 312/2018)

Wenn das Jahr stirbt. To get a Google translation use this link.   Die Rufe der Krähen in der Abenddämmerung klangen heute wehmütig, fast kränklich. Wer weiß, warum? Trauern sie vielleicht den jetzt bereits nach Süden entschwun­denen Zugvögeln hinterher, unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar