Schlagwort-Archive: Utopien

Nº 043 (2022) – Andere Zeiten

Direkt aus meinem Kopf notiert – II. To get a Google translation use this link.   Wenn ich doch nur zu einer anderen Zeit leben würde als zu der jetzigen! – So habe ich schon als Jugendlicher und seither immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

2021,033: Später

Wissenschaftliche Phantastik. To get a Google translation use this link.   Weil ich heute nur schimpfen, klagen, meckern und jammern könnte, setze ich mich in meine Leseecke, entfliehe in utopische Welten, halte mich an Die Oberste Direktive und meinen Mund. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

2020-178 — Utopie

Vieles müßte anders sein. Aber dann! To get a Google translation use this link.   Was aber würde aus dieser Gesellschaft werden? Und aus uns? Nun? Wenn wir alle (jedenfalls die übergroße? Mehrheit) plötzlich nicht mehr die großen und kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geglaubtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 269 (2019): Menschen sind Individuen

Aus einem sozialistischen utopischen Roman. To get a Google translation use this link.     Man muß mit Menschen rechnen, nicht mit genormten Schablonen. Es wäre leicht, wenn man das könnte, zu leicht, und – es wäre langweilig! Die einzelne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Nº 206 (2019): Brakthoms‘ These

Somnosophie als 42. Wissenschaft. To get a Google translation use this link.     Daß ich die Sonne einmal grün sehen würde, hätte ich mir nie zu träumen gewagt. Und das sage ich, der ich alles in Träumen erle­ben kann! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Ein Kommentar

Faszinierende Bilder vom Doktor (Nº 303/2018)

Verwirrende verworrene Geschehnisse im Zeitenraum. To get a Google translation use this link.   Spoiler: Wem Dr. Who kein Begriff ist, wird vielleicht nur wenig verstehen. Andererseits geht es um einen durchaus weit verbreiteten Traum.   Wie ich schon öfter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Andere Welten (Nº 002/2018)

Wer? Na der Doktor. To get a Google translation use this link.   Seit – Moment, ich weiß überhaupt nicht, seit wann, aber seit geraumer Zeit sind die Dienstagabende für mich fest verplant. Oh, ich hatte schon davon gehört, sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Utopische Orte (208/157)

Alle an einem Ort. In der Mitte. To get a Google translation use this link.   Angeregt durch die Texte der beiden gerade jetzt im fernen Falun weilenden Menschen Irgendlink und SoSo, durch Twitter und das reale Leben. Gedankensortieren in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Werkleitz 01: Utopien vermeiden! (Nº 281)

Begehren und Utopie To get a Google translation use this link. Vom 12. bis 27. Oktober 2013 feiert die Werkleitz Gesellschaft e.V., die sich selbst auch “Werkleitz-Zentrum für Medienkunst” nennt, ihr zwanzigjähriges Bestehen mit einem Festival. Dessen Motto ist der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar