Schlagwort-Archive: Unzufriedenheit

047–2024: Aussichtsturm II

Ausgelassen oder: Mut zur Lücke.

„Haben Sie noch ein paar Minuten” fragte ich und deutete auf die Bank neben dem Eingang […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2024, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2023/289 – Umgestapelt

Ich und Bücher und Lesen und Denken.

Ein Gutes vorweg: Die Heizung heizt seit heute mittag. Und damit komme ich auch schon […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Nº 301 (2022) – Schmierzettel

Ergebnis eines ergebnislosen Versuchs. Paradox. To get a Google translation use this link.   Es gibt diese Tage und Zeiten, an denen sitze ich am Schreibplatz und starre Löcher ins Papier. Alles ist bereit zum Schreiben. Um es mir besonders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

Nº 186 (2022) – Vierzeiler

Kindliche Freude und Spaß. To get a Google translation use this link.   Heute fällt es mir wieder etwas schwerer als gewöhnlich, den täglichen neuen Blogbeitrag zu verfassen. Es ist neben der Hinrnverknotung ja auch immer ein gewisser Zeitaufwand nötig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Nº 036 (2022) – Verstehbarkeit

Die Unzufriedenheit mit der eigenen (Schrift-)Sprache. To get a Google translation use this link.   Einmal mehr kann ich es mir nicht verwehren, über mich gerade heftig Beschäftigendes zu bloggen. Ich scheine zur Zeit wieder „in Zungen” zu sprechen. Also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Ein Kommentar

2021,296: Stolz

Und das an einem durchschnittlichen Tag. To get a Google translation use this link.   Heute war ich am Nachmittag wieder draußen unterwegs. Also hier in Ha-Neu und in der Stadt. Ich war auf der Suche nach bunten Herbstbäumen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 10 Kommentare

2021,293: Schreibarbeit

So entsteht u. a. mein täglicher Blogbeitrag.Ablauf nach der letzten größeren Veränderung. To get a Google translation use this link.   Leider, leider begegnet mir in meinem Denkicht nicht jeden Tag eine Figur wie der Bahnmitarbeiter von gestern. Und leider (nein: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

2021,280: Alternierend

Wenn was mir auffällt genau das erzeugt, was mir auffällt. To get a Google translation use this link.   Als ich heute nachmittag in meiner aktuellen Kladde herumblätterte, fiel mir eine Sache auf. Es hat sich der Inhalt etwas verschoben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

2021,253: Neun

Für mich ab sofort eine wichtige Zahl. To get a Google translation use this link.   Noch immer sind mein Schlaf und mein Schlafrhythmus völlig unkalkulierbar. Und das macht mich sehr unzufrieden. Raubt mir viel Zeit. Also will ich es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Ein Kommentar

2021,215: Post

Und die Frage aller Fragen. To get a Google translation use this link.   Ein aufgerissener, großer Briefumschlag wurde von der Post in eine Plastetüte eingeschweißt. Heute habe ich ihn in meinem Briefkasten gefunden. Ganz, ganz unerwartete Post, für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare