Schlagwort-Archive: System

Nº 200 (2022) – Systemding

Es sind nicht Windmühlen. Es hat Methode, sehr oft. To get a Google translation use this link.   Soweit ich mich gezwungen fühle oder gezwungen bin, dieses oder jenes System (i. w. S.) zu meistern, darin zu bestehen, soweit kämpfe ich auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 167 (2022) – Boah

Nach der Zitterpartie, die keine war. Computeralltag. To get a Google translation use this link.   Gestern und heute war ich … nunja. Das Betriebssystem meines „Arbeits”–Rechners sollte nach über zwei Jahren aktualisiert werden. Beim Backup– oder Reserverechner funktionierte vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

2020-175 — Figur

Hineinfinden in selbsterdachte Systeme. To get a Google translation use this link.   Es ist meine Schuld, ich habe es verursacht, dafür gesorgt, daß Du keinen Kontakt mehr zu mir haben konntest und jetzt vielleicht nicht mehr willst. Für Dich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day, Tante Erdmute | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Nº 320 (2019): Unordnungen

Nein nein, es geht hier nicht um mich. To get a Google translation use this link.     Dieses Leben als Schriftsteller … Falsche Bezeichnung. Geschich­ten­ausdenker und -aufschreiber. Wenn er nur ein passendes System an Stichworten hätte und oder Farben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Mit System (Nº 144/2018)

Oder auch nicht? To get a Google translation use this link.     Wir sollten wenigstens einmal in unserem Leben irgendetwas ganz kräftig durcheinanderbringen. Oder irgendjemand. Und zwar mit System. Warum? Weil es mit uns, also genauer gesagt mit mir, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Schlaflos (2017: 093)

Im Dunklen lauert manchmal das Schwarze Loch. To get a Google translation use this link.   Aus dem Entwurfsordner herausgeholt. Das sind meine Gedanken, keine feststehenden Tatsachen, keine allgemeingültigen “Wahrheiten”. Ich beschreibe allerdings (hoffentlich halbwegs nachvollziehbar), was da in und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 181 (2016): Pausen-H.

Zum Kotzen To get a Google translation use this link.   Nicht aus dem Hause “Reihermann und Söhne”. Nein. Zum ersten Mal bin ich wirklich nicht zufrieden mit Fedora23 – bzw. mit der Plasmashell vom dort offiziell verfügbaren KDE-Plasma 5.6.5 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Nº 076 (2016): Installationsorgie.

Vollauf konzentriert. To get a Google translation use this link.   Gestern habe ich alles um mich herum vergessen, den lieben Gott einen guten Mann und alle Fünfe grade sein lassen. Denn: Auch auf dem Notebook ist nun, nachdem das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Da war doch noch … (Nº 019)

… ein defekter Computer To get a Google translation use this link. Nun ja, so richtig defekt war der Rechner ja nicht. Nur das angestammte System wollte nicht von der eingebauten Festplatte starten. Es funktionierte alles, ich konnte auf alle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar