Schlagwort-Archive: Störfaktor

2023/210 – Abenteuerstörung

Eine Tür sorgt für die Verschiebung.

Aufgestanden bin ich heute um 2.45 Uhr. Und um 4.00 Uhr ging ich aus der Wohnung […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

2023/166 – Geträumt

Und der auf den Traum folgende Tag war so:

[07.07] Ich schrecke aus einem Traum hoch, von dem nur diffuse, verstörende Fragmente verblieben. Ich bin [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2023/114 – Gräten

Noch mehr Gedanken darüber, wie mein Leben zu sein scheint.

Einmal mehr stellte ich fest: Wäre das Leben ein Fisch, so hielte ich den [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

2023/030 – Korrekturen

Auch nach Jahren noch …

… korrigiere ich Schreib- und andere Fehler in den Texten, die ich im WWW veröffentlichte. [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Nº 215 (2022) – Entscheidung

Natürlich ist das allgemein bekannt. Oder? To get a Google translation use this link.   Was am Abend bleibt von meinem Tag, das ist auch und zualler­erst meine Entscheidung. Und es ist mit dem einen Tag so wie mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

2021,123: Handwerker

Warum ich heute nicht viel schaffte. Voraussichtlich wird ab dem 8. Mai nichts Neues mehr im alten Blog veröffentlicht. To get a Google translation use this link.   Der Wasserschaden in der Wohnung über mir. Das durch Betonplatten im Plattenbau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 11 Kommentare

2020-194 — Staub

Überflüssigeres gibt es kaum. To get a Google translation use this link.   Ganz ehrlich: Staub ist doch wirklich nirgends gern gesehen. Vielleicht außer dem Goldstaub. (Oder Staubzucker/Puderzucker.) Das Zeug legt sich einfach auf alles, stört das ästhetische Gesamtbild. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 7 Kommentare

2020-193 — Sand

Es hat wohl alles seine zwei Seiten. To get a Google translation use this link.   So ein zwielichtiges Zeug! (Wie so vieles kann Sand mehr oder weniger nützlich oder hinderlich, unangenehm sein.) Ab wann ist Sand eigentlich Sand, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare