Schlagwort-Archive: Stadt

2021,157: Schlaflied

Abendszene neben einer Straße. To get a Google translation use this link.     Es ist dunkel. Ein paar Sterne nur sind am wolkenlosen Himmel zu sehen. Nun ja, dunkel: So dunkel es eben in einer Stadt mit all den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 15 Kommentare

2021,145: Erlebtes

Heute “lohnt” es sich, über meinen Tag zu schreiben. To get a Google translation use this link.   Ich hoffe, ich habe heute nicht bestimmten Menschen zuviel Streß gebracht – irgendwie haderte ich mit einem ftp-Zugang und es dürfte Angriffs-Warnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

2020-085 — Stadt

Sie hat sich nicht verändert und ist doch völlig anders. To get a Google translation use this link.     Die Stadt verliert ihren Charakter, ihren Charme, ihr Flair, wenn in ihr der »öffentliche« menschliche Alltag fast erloschen ist.   … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Nº 257 (2019): Heute war kein guter Tag

Fehlender Antrieb und übermächtiger Drang. To get a Google translation use this link.   Heute war kein guter Tag. Mein Plan, heute zu den Offenen Ateliers zu gehen, funktionierte nicht. Ab elf Uhr wollte ich Bildenden Künstlern über die Schulter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

Nº 242 (2019): Lächelnd

Beim Hinaufsehen gedacht. To get a Google translation use this link.     Es ist noch nicht sehr spät, grad Neune, und draußen ist's schon richtig dunkel. Die Sterne sind sichtbar, so gut sie am Rand einer Stadt eben sichtbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Nº 103 (2019): Elterntaxi

Verkehrsprobleme. To get a Google translation use this link.     Nein, ein sogenanntes “Elterntaxi” gab es nicht. Nicht zu den Zeiten, in denen ich Kind oder Jugendliche war. Gut, es gab mehr Busse und Bahnen, die regelmäßig verkehrten; auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 8 Kommentare

In Richtung Saale (Nº 207/2018)

Stadtbild. To get a Google translation use this link.   14 Uhr. In der Stadt absolute Stille. Keine Menschen auf der Straße. Das Bitumen kriecht aus den Dehnungsfugen auf der Suche nach Abkühlung in Richtung Saale. Am Chamäleon-Brunnen sehe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 326 (2016): Abendszenen.

Kleine Großstadt im November. To get a Google translation use this link.     Draußen ist’s jetzt schon dunkel. Ich liebe diese “dunkle” Jahreszeit, denn in ihr sind die Lichter der Stadt viel besser zu sehen. Und wenn es kühl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Leicht glücklich (282/83)

Sehr positiv überrascht von der Stadt Halle (Saale) To get a Google translation use this link.   Vor Jahren entdeckte ich, daß es in Halle-Neustadt wirklich sehr viel Kunst im Öffentlichen Raum zu sehen gab und gibt. Am Ärztehaus zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Neues von Kachel Gott

Street Art in Halle (Saale) To get a Google translation use this link.   Schon zweimal erwähnte ich den Mann – den Künstler hier bei mir; zum ersten Mal und auch zum zweiten Mal vor über drei Jahren, im Januar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar