Schlagwort-Archive: Schmerz

2023/143 – Randerscheinung

Und daraus folgende vorsichtige Neugier.

Der Stein des Anstoßes, an den ich schmerzhaft mit dem Zeh stieß, lag nicht im Weg [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

2023/112 – Wieso

Vielleicht durch Gespräche früher aufklärbar.

Die beiden trafen sich vor Wochen in einem Café. Lernten sich kennen, wie sich Menschen [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

2023/052 – Wirkung

Und zwar eine, auf die ich auch verzichtet hätte.

Nun, gestern war ich mit der erhaltenen Impfung zufrieden; heute muß ich wohl [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Nº 261 (2022) – Befreiend

Das kann auch etwas eher unangenehm Wahrgenommenes sein. To get a Google translation use this link.     Es gibt nur wenige Situationen, die schmerzhafter sind als die Erkenntnis der eigenen Unzulänglichkeit – und noch sehr viele weniger sind befreiender … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 163 (2022) – Zurück

Eine innere Zeitreise. To get a Google translation use this link.     Fallen aus der ZeitRückzug in die GeschichteVergangenes lockt Erinnerungen schmerzenUnd werden nie vergessen   Ein Tanka.     Ich schleiche mich davon und sage Danke fürs Lesen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Nº 127 (2022) – Zittern

Romantischer Abend an einem See. To get a Google translation use this link.     Kühl ist es geworden. Und dunkel. Aus dem Schilf kommen wunderliche Töne. Das Rascheln und das Quaken der Frösche kenne ich ja. Aber da sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

2021,249: Stumm

Es gibt viele Gründe, nichts zu sagen. To get a Google translation use this link.   Heute habe ich nicht viel gesprochen, sogar noch weniger als sonst. Am Morgen beherrschte mich die Angst, ab Mittag die örtliche Betäubung und danach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

2021,234: Verspätung

Ich mußte unbedingt heute noch zum Röntgen. To get a Google translation use this link.   Irgendwie bin ich über einen etwa 5 cm hohen Baumstumpf gestolpert – aber ich weiß nicht, was wirklich passierte. Glücklich war ich, daß es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

2021,200: Aufgewühlt

Wenn nur so wenig Zeit ist, wie lange bleibt dann der Schmerz?Tod und Trauer. To get a Google translation use this link.   Ja, es muß bis zum Text etwas gescrollt werden. Die vielen Leerzeilen sind ein Spoiler.     … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

2021,148: Vergehen

Nicht alles und manches niemals. To get a Google translation use this link.   Was ist es, das Du am meisten vermißt? Nein, nicht laut sagen oder gar in einen Kommentar schreiben, nein nein. Nur daran denken. An das/die/den. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare