Schlagwort-Archive: Reste

Die Biber sind da (Nº 227/2018)

Anders kann ich’s mir nicht erklären. To get a Google translation use this link.   Die Biber sind da. Sie müssen da sein. Nur die Biber schaffen es mit ihren Dämmen und Burgen, das Fließende zum Stillstand, na gut, fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Das Innere (2017: 140)

Ein Fundstück To get a Google translation use this link.   Seit September war sie wohl eingesperrt, wo sie heute gefunden wurde. Besser: Wo ich ihre Reste heute fand. Und daher präsentiere ich heute das Innere einer Maus. Sozusagen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gesehenes | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Kein Kochrezept (2017: 083)

Jedenfalls nicht für einen Singlehaushalt. To get a Google translation use this link.   Was soll ich nur essen? Sonst hab ich dieses Problem ja nicht, ich finde immer irgendetwas … Aber der Appetit war heute anders, irgendwie nostalgisch, säuerlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Bedeutungslos (2017: 070)

Bis auf die Erinnerungen. To get a Google translation use this link.     Verworren, verknotet, verwachsen. Abgeschnitten. Reste der Reben im Drahtrahmen. Vergangenheit, die den Jahreswechsel überdauert hat. Und wer (außer denen, die im Weinberg arbeiten) weiß schon, welche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar