Schlagwort-Archive: Kuß

Knalleffekt (Nº 365/2018)

Nur in leise. To get a Google translation use this link.     Es sind ja so einigeunter andrem auch meinigeHoffnungen geplatzt.Das geschah ziemlich bald.Das hat nicht geknallt!Das hat nur geschmatzt.     Und damit wünsche ich euch allen einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Der abgeschlossene Fantasy-Roman (Nº 088/2018)

Allerdings in kurz. To get a Google translation use this link.     Als wir uns umarmten, auf der Schwelle im Halbdunkel, zum Abschied, zum letzten Schlag der Glocken, da legtest Du Deinen Kopf nach hinten und neigtest ihn auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Ich wage es (Nº 020/2018)

Erinnerung. To get a Google translation use this link.     Mich fallenlassen. Nicht nur im wörtlichen Sinne nach hinten in den Sessel, auf die Couch, sondern auch ganz und gar in die Empfindung. Alle Verantwortung fallenlassen. Das Hirn ausschalten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Zwei schlendern in der Dämmerung (2017: 240)

Und es ist Liebe. To get a Google translation use this link.     Sie hat ihren Kopf an seine Schulter gelegt, er hält sie im Arm. Die beiden sitzen da und genießen die Sonne, die auf dem Weg zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 110 (2016): Ist das das Ende?

Schonwieder ein neuer Anfang To get a Google translation use this link.    Ungeschriebene Geschichte I  Wie sie da auf der Couch liegt, ihre Arbeit am Schreibtisch nur kurz verlassen hat. Sind ihre Augen geschlossen? Ich weiß es nicht. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Man gafft nicht!

Völlig normgerechtes Verhalten To get a Google translation use this link.     In der Straßenbahn stehen vorn an der ersten Tür zwei Paare: Die Männer vielleicht 30 bis 35 Jahre alt, die Frauen – natürlich – ein wenig jünger. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Erlebtes, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Geschmack

Wie fein und groß die Unterschiede sein können To get a Google translation use this link.       Nach Sehnsucht kann ein Kuß schmeckenoder nach brennendem Verlangen.Am liebsten ist mir aber: Er schmeckt nach Dir. Ich fürchte mich vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Schlafstörung

Die Russin vom Balkon To get a Google translation use this link.     Nachdem mir der Tagesablauf gründlich und noch ganz anderes ganz anders durcheinandergebracht wurde von einer Frau, ist mein Schlaf-Wach-Rhythmus völlig im A… Wo ich sonst recht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2014, Geschriebenes, Märchen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

24. Türchen: Nicht ohne Geschenk (#359)

Weihnachten ist auch anders möglich To get a Google translation use this link. (Ich schreibe ja nicht nur diesen Adventskalender, nein, ich kann wie immer nicht genug kriegen und schreibe auch für andere Weihnachtsvorbereitende Blogs. Zum Beispiel an Germanys next … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2012, Gedachtes, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day, postaday2012 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Blühende Leidenschaft (Nº 204 #oneaday)

To get a Google translation use this link. Diese Blüte hinterm Nachbarhaus – ist sie nicht ein Symbol für leidenschaftliche Liebe? So heiß flammt aus der Rabatte das satte Rot, so heiß, daß es mich an die Küsse erinnert. An … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, postaday2011 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar