Schlagwort-Archive: Kerze

337 im #Advent 2023 – Die 1. Kerze in der 3. Tür

Ein paar Worte über meine Adventskerzen.

Ich zünde eine Kerze an. Lasse ein Licht erstrahlen. Eine wärmende Flamme brennt. […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Adventskalender, Adventskalender 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

2023/330 – Totensonntag

Der letzte Sonntag des Kirchenjahres.

Heute ist bzw. war tatsächlich dieser ominöse letzte Sonnntag des Kirchenjahres. Ich weiß nicht […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

2021,237: Sturmgebraus

Spätsommerliche Wetterbeobachtungen im neunten Stock. To get a Google translation use this link.   Es ist noch Sommer. Noch nicht Herbst. Und doch stürmt es um die Häuser. Der Wind drückt mit großer Kraft auf die Fenster. Und wenn eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

2021,080: Kerze

Beim Betrachten der Vergangenheit ein Lied wiederentdeckt. To get a Google translation use this link.   Die eigene Biografie einmal festschreiben, den eigenen Lebenslauf nicht-tabellarisch mit Schwerpunkt Lebensverlauf und nicht Arbeitsplatzkompatibilität verfassen. Diesmal unter Nutzung aller noch vorhandenen Unterlagen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

2021,058: Teelicht

Nur bei mir zuhause. To get a Google translation use this link.   Jeden Abend, ehe ich mich zum Einschlafen umdrehe (ja, es ist meist erst am frühen Morgen), zünde ich ein Teelicht an. Genau, damit ist es nicht vollkommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Unscheinbare Dinge (Nº 128/2018)

Nicht wegwerfbar. To get a Google translation use this link.   Beim Entrümpeln meines Schrankes – ja, das ist ab und an notwendig, da ich ein Samm­ler­gen habe – fand ich vor ein paar Tagen zwei Dinge, die anderen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 307 (2016): Erinnerung, Unverständnis, Bedenkenswertes.

Völlig verschiedene Sachen, die sich in mir zusammendenken To get a Google translation use this link.     “Nu waard dat öwer banning Tied!” So oder so ähnlich klang es, wenn meine Mecklenburger Oma zur Eile drängte. Und je knapper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Advent 2015: Das 21. Türchen (355/10)

Wie lang nun wirklich, das ist doch uninteressant To get a Google translation use this link.  Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen fernab von zuhause, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2015, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Erste Advent 2015 (333/32)

“Fremder” Kranz To get a Google translation use this link.   Warum gerade ein Stern und ein Kranz zum Symbol des Zuwartens auf eine große Freude wurden – mir bleiben es unverständliche Anlässe oder Gründe. Doch jedes Jahr, wenn ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar