Schlagwort-Archive: Glocken

2023/360 – Verlorengegangen

Etwas Verschwindendes in wenigen Silben.

Nun, es sind alte Worte, und mir scheinen sowohl die Wörter als auch die Sache selbst heute sehr […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

2023/197 – Bimbam

Spaß mit Heiligen und Theologen.

Als mich die Glocken einer nahen Kirche heute viel zu früh aus dem Schlafsack klingelten [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

#Advent 2022 (353): Das 19. Türchen

Wieder sollt‘ es Winter werden.

Der Mann denkt zurück an seine Kindheit. Wie die für ihn im Winter war; und es war für ihn nie „die dunkle Jahreszeit”. Damals gab es niemanden, der einer sogenannten Sommerzeit nachtrauerte, da galt das ganze Jahr immer einunddieselbe Uhrzeit. Es war eben so: Frühmorgens ist es finster gewesen bis zum Sonnenaufgang gegen viertel Neun, und nach dem Sonnenuntergang um zehn vor Vier wurde es wieder finster. Damals läuteten die Kirchenglocken im Dorf abends um Fünf – und nach diesem Signal gingen die Kinder von den Rodel­bergen nach Hause. Klar, auf dem Heimweg gab es immer wieder einmal […] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Adventskalender, Adventskalender 2022, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Nº 034 (2022) – Zwei

Eine Rückkehr durch den Schnee. To get a Google translation use this link.     Mit einem satten „Pflomh!” schließt sich die Autotür. Er steht am schneeverwehten Straßenrand. Es dämmert, und aus dem Dorf herauf sind die Kirchenglocken zu hören. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

#Adventskalender 2019: Das 16. Türchen Drei Tage

Momente der Besinnung. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #BruderEmil, 2019, Adventskalender, Adventskalender 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Geräuschkulisse (Nº 308/2018)

Wie ihr Fehlen doch noch auffällt. To get a Google translation use this link.     Selbst im Gemüt ist es novembrig. Gut, es ist noch immer viel, viel zu trocken überall und der Nebel ist selten geworden. Es tut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Fluggeräusch (Nº 254/2018)

Aus einer Kindheit lange her. To get a Google translation use this link.     “Ups-tata-huiiiiiiiiiiii!” rief er laut, als er über den Graben hüpfte. Diese Mutprobe machte wirklich viel Spaß. Und es machte ihm auch nichts aus, daß sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der abgeschlossene Fantasy-Roman (Nº 088/2018)

Allerdings in kurz. To get a Google translation use this link.     Als wir uns umarmten, auf der Schwelle im Halbdunkel, zum Abschied, zum letzten Schlag der Glocken, da legtest Du Deinen Kopf nach hinten und neigtest ihn auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Geschriebenes, One Post a Day, Ungeschriebene Geschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

(2017: 357) Das 23. Türchen

Weihnachtssehnsucht. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Weihnachtszeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Freitag, der Dreizehnte (2017: 286)

Ein Tag wie viele andere. To get a Google translation use this link.     Er sitzt da auf einer kleinen Mauer und schlenkert mit den Füßen. Ein Junge, vielleicht geht er schon zur Schule im Dorf hinter ihm, gleich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar