Schlagwort-Archive: Geduld

2021,148: Vergehen

Nicht alles und manches niemals. To get a Google translation use this link.   Was ist es, das Du am meisten vermißt? Nein, nicht laut sagen oder gar in einen Kommentar schreiben, nein nein. Nur daran denken. An das/die/den. Nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2021,141: Eigenfremdes

Ich bin mehrere, lange schon. To get a Google translation use this link.   Ich hole wiedereinmal etwas aus einem meiner anderen Blogs hierher. Zum vierten Male aus ebenjenem Blog. (Ja, ich habe mehrererere Blogs unter verschiedenen Pseudony­men.) Geschrieben habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

2021,109: Metamorphose

Synonym benutzte Tugendbegriffe in ihren Unterschieden. Voraussichtlich wird ab Mai nichts Neues mehr im alten Blog veröffentlicht. To get a Google translation use this link.   Vorab: Ich bin weder Germanist noch Sprachwissenschaftler anderer Art. Für mich muß Sprache aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 6 Kommentare

2020-159 — Stoisch

Vieles gälte es auszuhalten. To get a Google translation use this link.   Nach zwanzig Jahren stelle ich fest, daß sich nicht viel geändert hat. Noch immer sind es Vorwürfe. Vorschriften. Hineingrätschen, wenn es nicht genau den Ansprüchen und Vorstellungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

2020-098 — Puzzle

Neundundzwanzig Millionen achthundertvierundachzig Tausend dreihundertfünfzig. To get a Google translation use this link.   In mir ist ein riesiges Puzzle. Aus verdammt vielen Teilen (29.884.500), von denen zu viele mit dem Rücken nach oben auf der Unterlage festgeklebt scheinen. Selten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Nº 252 (2019): Was es braucht

Nachhallendes und Ausgebliebenes und Gebliebenes. To get a Google translation use this link.   Nach dem Ende der #BirnBaumTour bin ich am heutigen Morgen in der Heimatstadt angekommen. Das ist das eine. Aber in meinem Alltag bin ich noch lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Ganz, ganz unten (2017: 133)

Im tiefsten Punkt des Kartons. To get a Google translation use this link.     Magnettonband-Kassette. Gehäuse aus schwarzem Plaste (nur im Westen wurde Plastik gesagt). Weiße Spulenräder eingebettet. Das Etikett in weiß-blau-schwarz mit den Beschriftungen:  Made in GDR       VEB Chemiefaserwerk … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Erlebtes, Gesehenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 114 (2016): Zwölf Jahre Geduld.

Mehr oder weniger To get a Google translation use this link.   Heute bin ich viel, viel geduldiger als vor zwölf Jahren. Doch damals schrieb ich:     Zur Geduld fehlen mir Selbstvertrauen und Selbstsicherheit. Selbstvertrauen geht nicht ohne Selbstsicherheit; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 053 (2016): Ruhe und Geduld.

2007 und 2016, im allgemeinen und im speziellen To get a Google translation use this link.   Heute wieder aktuell, obwohl ich zur Zeit in Geduld (und scheinbarer Ruhe) sehr geübt bin:    18. August 2007 (im Tagebuch)  Ich muß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Nº 021 (2016): Medizinisches Problem?

Wenn Das Leben sich einen Spaß erlaubt. To get a Google translation use this link.     Wenn plötzlich alles viel schneller geht, als ich es gewohnt bin, und doch viel länger als meine Geduld dauert; wenn es dann auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Gedachtes, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar