Schlagwort-Archive: Einkauf

2021,315: Ersatzbirnchen

Ein teurer, aber letztendlich zufriedenstellender Spaß. To get a Google translation use this link.   Ja, der richtige Begriff wäre wohl Leuchtmittel, aber ich denke, jeder weiß, was auf diversen Schwibbögen in der Weihnachtszeit leuchtet, besonders, wenn die Dekoobjekte schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

2021,167: Ersetzen

Da kommt etwas auf mich zu. To get a Google translation use this link.   Noch vor ein paar Tagen lobte ich meine vier Jahre alte Bluetooth-Tastatur. Heute scheint sie ihren Geist aufgegeben zu haben: Akku leer und aufladen scheint … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

2021,159: Soisseseben

Eine unsortierte Zusammenfassung. To get a Google translation use this link.   Er ist tatsächlich ein gutes Maß für die Schwüle, dieser Taupunkt (den ganzen Tag lang um die 18 °C herum). Puh, wenn kein Lüftchen weht und die feuchte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2021, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

2020-328 — Busfahrt

Die Macht der Gewohnheit. To get a Google translation use this link.   Als ich am Sonnabend (ja, so heißt der Tag hier: Sonnabend, nicht Sams­tag) bei meinem Lieblingsdiscounter – primus inter parem – war, hatte ich leider nicht genügend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 10 Kommentare

2020-088 — Unsinn

Wenn das normale Leben abnormal wird. To get a Google translation use this link.   Ich habe heute vorsichtshalber einmal nachgesehen, wie lange mein Per­sonalausweis noch gültig ist: Weihnachten 2022. Und wie kam ich auf diese Idee? Nun, hier im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 15 Kommentare

2020-002 — Der Donnerstag, der ein Montag ist

Sonderbare Situation. To get a Google translation use this link.   Ein halber und ein ganzer freier Tag. Das war vor etwa 50 Jahren noch ein Wochenende, in der 6-Tage-Woche mit 48 Wochenarbeitsstunden (bis 1972 in der DDR Normalität). Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Nº 364 (2019): Manches geschah heut zum letzten Male

Jedenfalls in diesem Jahr. To get a Google translation use this link.   Der letzte Einkauf 2019. Das Wichtigste noch geholt, auf daß es im alten Jahr nicht noch ausgeht und zu besonderen Situationen führe: Toilettenpapier. Ganz ehrlich: Ohne diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 14 Kommentare

Nº 298 (2019): Trivia

Mehr als 20 Kilogramm. To get a Google translation use this link.   Vor dem Wochenende gehe auch ich einkaufen (gut, da ich kein Auto habe, gehe ich etwa jeden zweiten Tag einkaufen und hole immer nur weniges). Heute hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Nº 182 (2019): Im Verbrauch an der oberen Grenze

Außerdem kein Glück beim Schnäppchenjagen. To get a Google translation use this link.   Es sollte akühlen. Tat es, zwar nur um wenige Grad, aber dafür war es den ganzen Tag schwül. Alle meine vier Ventilatoren belüfteten mich, der ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Weihnachtswunsch (Nº 363/2018)

Der dritte ist jetzt erfüllt. To get a Google translation use this link.   Nachdem ich schon einen Stollen bekam und den heißen Met auch getrunken habe, war es jetzt Zeit für die Erfüllung des dritten Wunsches. Das Gehäuse meiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2018, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar