Schlagwort-Archive: Duft

2023/083 – Verwildert

Wie es wohl ist, die eigne ursprüngliche Natur wiederzuentdecken.

Ein Rosenstock ist ausgebrochen. Nicht nur in Blütenpracht, nein, auch aus dem strengen Regiment [ … ] Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2023, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Ein Kommentar

#Advent 2022 (344): Das 10. Türchen

Waldschrat Elims liebster Duft.

Am Rande des Halltals lebt seit alten Zeiten in einem hohlen Baume ein bärtiger Waldschrat namens Elim. Und grad dort geschah eines Tages, den man gestern „Übermorgen” nennen würde, das Folgende:

Zwei volle Einkaufsbeutel wuchtete der Waldschrat auf den Tisch, ehe er den ebenfalls prall gefüllten Rucksack auf einem Stuhl absetzte. Danach erst konnte er seinen Mantel an die Garderobe hängen und seine Stiefel ausziehen. Brrrr, kalt war es noch im Baum. Elim schlüpfte schnell in seine altmodischen Filzschuhe. Und schon mußte er sich entscheiden: Zuerst den Herd anfeuern oder vorher noch die Einkäufe wegräumen? Hm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2022, Adventskalender, Adventskalender 2022, Geschriebenes, Märchen, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

2020-293 — Ruhe

Für morgen habe ich einen Ausflug geplant. To get a Google translation use this link.   (Aus der Erinnerung gekramt.) Ah ja, da wird vielleicht irgendetwas mit “Rosen” dazugegeben, dem sehr schwachen Geruch nach zu urteilen. Öl, denke ich, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2020, Erlebtes, Gedachtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

#Adventskalender 2019. Das 1. Türchen: Die Erste Kerze. Nº 335 (2019)

Es beginnt aber die Heilige Zeit des Zuwartens. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Adventskalender, Adventskalender 2019, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Nº 289 (2019): Im Bad

Die Unterschiede sind klein. To get a Google translation use this link.     Ihr Blick tritt durch das tröpfchen- und tropfenbeglitzerte Fenster hinaus in flauschgrauen Herbsthimmel mit zu Gelee geronnenem Licht. Warten auf das Einwintern. Auf Schnee und noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2019, Geschriebenes, Miniatur, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

(2017: 353) Das 19. Türchen

Adventszeit ohne Erinnerungen? To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

(2017: 339) Das 5. Türchen

Wartezeit. To get a Google translation use this link.    Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Weihnachtszeit. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2017, Adventskalender, Adventskalender 2017, Geschriebenes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , | Schreib einen Kommentar

Das zwölfte Türchen (2016): Mein Weihnachtstee.

Nicht jedermanns Geschmack. To get a Google translation use this link.  Meine Adventsgeschichten widme ich allen, die kämpfen, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche allen Menschen eine im wahrsten Sinne des Wortes wundervolle Weihnachtszeit. Meine Kerzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016, Adventskalender, Adventskalender 2016, Erlebtes, One Post a Day | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Advent 2015: Das 9. Türchen (343/22)

Erinnerungshilfe Advents-Rituale To get a Google translation use this link.  Meinen Adventskalender hier widme ich allen, die kämpfen, allen fernab von zuhause, allen, die krank sind, allen, die Unterstützung benötigen. Ich wünsche all diesen Menschen und mir eine im wahrsten Sinne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Adventskalender, Adventskalender 2015, Gedachtes, One Post a Day, postaday2015 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Dienstag (Nº 176)

Zurück am Saaleufer im neunten Stock im eigenen Geruch To get a Google translation use this link. Gestern also kam ich wieder zu mir nach Hause. In die kleine Großstadt. Es riecht hier so, wie es bei mir zuhause riecht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes, One Post a Day, postaday2013 #oneaday | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar