2023/212 – Prophetisch


Vor über 40 Jahren schrieb einer etwas in ein Buch.

To get a Google translation use this link.

 

Und er nannte es: „Swantow. Die Aufzeichnungen des Andreas Flemming.” Ich erwähnte Hanns Cibulka schon mehrfach. Und diesmal zitiere ich eine seiner Prophezeihungen, eine der vielen prophetisch erscheinenden Textstellen:

 

 

»Du mußt Dein Leben ändern« – hieße das nicht auch: sein Bewußtsein ändern, den Kampf gegen sich selbst aufzunehmen, unnachgiebig sein, ohne Konzession? Wann werden wir den Mut aufbringen, uns gegen die eigenen Lebensgewohnheiten zu stellen? Die Natur hat gar nicht mehr die Kraft, all das zu erneuern, was wir täglich in uns und in unserer Umwelt zerstören. Der Mensch mordet sich selbst, allerdings ist es ein Mord auf Zeit.

Hanns Cibulka: Swantow. Die Aufzeichnungen des Andreas Fleming. S. 80f.
© Mitteldeutscher Verlag Halle-Leipzig, DDR, 1982.
Lizent-Nr. 444-300/28/82 · 7001

 

 

Seht mal genau hin: Das Buch erschien 1982, in der DDR (oh, damals war dort von Umweltschutz kaum die Rede; und wer sich dafür engagierte, lebte nicht ganz ungefährlich). Aber das kennen wir ja alle, es wird ja überall schon seit mehr als fünfzig Jahren vor dem menschgemachten Klimawandel gewarnt. Und wenn in zehn Jahren die Klimaziele des Pariser Abkommens eingehalten werden müssen, dann haben wir ja noch zehn Jahre Zeit, etwas zu tun. (Denkfehler! Großer Denkfehler!)

Irgendwann wird es zu spät sein für eine Veränderung, die das Überleben der Menschheit ermöglicht. Ich habe jeden Tag ein wenig mehr Angst, daß es schon zu spät dafür ist …

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke fürs Lesen.

Der Emil

 

P.S.: Am 1. August 2023 war ich zufrieden mit dem Aushalten, mit dem Nachmittag in der Stadt (Menschenbeobachtung, Stoffsuche).

© 2023 – Der Emil. Eigener Text unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Über Der Emil

Not normal. Interested in nearly everything. Wearing black. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler.
Dieser Beitrag wurde unter 2023, Geschriebenes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu 2023/212 – Prophetisch

  1. Nati sagt:

    Stoffsuche…🙈😂

  2. Diese Angst teile ich wegen meiner Enkel, denn mit achtzig hat man wohl nicht mehr so viele Jahre (hoffe ich).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert