2021,042: Winterspaß?

Wenn es mal danebengeht: Lärmleben statt Stilleben.

To get a Google translation use this link.

 

Sonne. Gleißendes Licht über dem Schnee und dazu Temperaturen unter 0 °C sind feines Winterwetter. Wenn die Kommunen es jetzt noch schaffen würden, statt Salz und Lauge einfach nur von Anfang an abstumpfende Streumittel auf die Straßen und Wege zu bringen … Naja, alles Gute kommt wohl nie zusammen. An einigen Zweigen finden sich gefrorene Blätter oder kleine Eiszapfen. Große Eiszapfen hängen an Dachrinnen. Manche Menschen gehen seltsam unsicheren Schrittes auf den Schnee­mehlstrecken, manche trauen sich, durch den tiefen, verharschten Schnee zu stapfen. Und wenn dabei Schnee von oben in die Stiefel oder Schuhe gelangt: Na und? Das taut und trocknet zuhause wieder. Es ist kalt an den Händen. Selbst ich ziehe Handschuhe an, wenn ich nicht gerade Schnee­bälle forme. Schneebälle, mit denen ich Eiszapfen abzuschießen versuche. Oder auch die Schneehauben, die hie und da noch auf Verkehrsschildern thronen. Ein kräftiger Treffer erzeugt einen besonderen Ton, wenn das Schild aus Blech ist.
 
Einer meiner Schneebälle verfehlt das Verkehrszeichen und es gellt eine Autoalarmanlage durch die Frostluft. Ich schlendere mit den Händen in den Hosentaschen pfeifend davon.

 

Ich schleiche mich davon und sage Danke fürs Lesen.

Der Emil

 

P.S.: Am 11.02.2021 waren positiv ein geschriebener Brief, ein Kaffetrinken, ein kräftiges »Scheiß drauf!«.
 
Die Tageskarte für morgen ist die Drei der Schwerter.

© 2021 – Der Emil. Text unter der Creative Commons 4.0 Unported Lizenz
CC by-nc-nd Website (Namensnennung, keine kommerzielle Verwertung, keine Veränderung).

Über Der Emil

Not normal. Interested in nearly everything. Wearing black. Listening. Looking. Reading. Writing. Clochard / life artist / Lebenskünstler.
Dieser Beitrag wurde unter 2021, Erlebtes, One Post a Day abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu 2021,042: Winterspaß?

  1. wildgans sagt:

    Der Winterfreudenschlaubub in dir…wie mir das gefällt!

  2. Nati sagt:

    Da fehlt oben als Schlagwort noch „Freude“ 😉

  3. Sofasophia sagt:

    😙

  4. Ulli sagt:

    Der Winter bringt den Lausbub in dir zum Vorschein. So schön!

  5. andrea*siri sagt:

    Wirklich guter Beobachter.
    Der Beitrag sollte auch unter der Rubrik “ positives am 11.02.2021″ vermerkt werden.😉

  6. frauholle52 sagt:

    😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.